Das Netzwerkplakat.

Danke an alle die im Oktober 2019 ihre Bilder bei Instagram mit  #netzwerkplakat markiert haben. Danke fürs mitmachen und teilen. Du hast es möglich gemacht!

Für Kreative

Der Leitgedanke: Unsere Bilder werden "analog" sichtbar. Erlebbar. Wir gewinnen neue Fans. Echte Follower. Erreichen mehr Leute mit unseren Bildern. Freude!

Die Idee: Wir markieren einfach weiterhin bei Instagram unsere Fotos mit #netzwerkplakat und es gibt bald ein neues Netzwerkplakat. Oder zwei. Oder noch viel mehr? Wir werden sehen wo diese Idee noch hinführt. 

Für Sponsoren.

Das erste Netzwerkplakat (3. bis 12. Dezember 2019, am Obstmarkt in Nürnberg) wird unterstützt von der Stadtreklame Nürnberg und der Druckerei Print & Pixel aus Fürth. Der Laden "Bube & König" neben der Litfaßsäule hat spontan jeden Plakatkreativen zum Glühwein eingeladen. Danke Euch!

Das nächste Netzwerkplakat braucht Sponsoren. Unternehmer, Marken oder Organisationen die den Gedanken der offenen Kooperation und Gemeinschaft leben.

Digitale Sichtbarkeit, Community-Building und echtes Erleben treffen aufeinander. Social Brands brauchen Crowdsourcing. Am besten wir quatschen, wie wir das am besten machen(.de).

Instagram: @leibrecht

Christkindlesmarkt.

Treffen am Plakat.

Die Litfaßsäule.

Projekt-Beschreibung am Plakat.

Mit Gerd Lamatsch von der Stadtreklame Nürnberg am #netzwerkplakat

Danke an alle die das Plakat möglich gemacht haben!

10 Tage am Obstmarkt.

Danke an Bube & König für den Glühwein.

#rückblick #netzwerkplakat Treffen am 10. Dezember 2019.

Inhalte von Youtube werden aufgrund deiner aktuellen Cookie-Einstellungen nicht angezeigt. Klicke auf “Anzeigen”, um den Cookie-Richtlinien von Youtube zuzustimmen und den Inhalt anzusehen. Mehr dazu erfährst du in der Youtube Datenschutzerklärung. Du kannst der Nutzung dieser Cookies jederzeit über deine eigenen Cookie-Einstellungen widersprechen.

Anzeigen

Danke an 142 Follower für 192 veröffentlichte Instagram Fotos auf der Litfaßsäule. 
Danke fürs mitmachen. Danke für 1M Views!